Wanderzentrum Bischofswiesen - Naturbad Aschauerweiher Bischofswiesen in Berchtesgaden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wanderzentrum Aschauerweiher


Markante Gipfel und sanfte Hügel, smaragdgrüne Bergseen und klare Gebirgsbäche, wilde Schluchten und sanfte Almwiesen, dunkle Wälder und sonnige Lichtungen…. Bischofswiesen und Umgebung bieten eine Naturlandschaft voller Kontraste und ideales Betätigungsfeld zum Wandern und Bergsteigen.



Untersberg

Das Wandergebiet Aschauerweiher verfügt über gut ausgebaute Spazier- und Wanderwege, Bergsteige und für Nordic Walking besonders geeignete Strecken.

In den Wandergebieten Winkl und Loipl kommen Wanderer und Bergsteiger auf ihre Kosten, die ein gut erschlossenes Wandergebiet fernab überfüllter Wanderwege und überlaufener Aussichtspunkte suchen.

In allen Wandergebieten findet der Gast an den jeweiligen Ausgangspunkten eine Übersichtstafel und erhält in der Tourist-Info Bischofswiesen kostenlose Wanderbroschüren.

Wanderwege in Bischofwiesen Stangass



Die "Steinerne Agnes" ist eine bizarre Felsformation in Gestalt einer Dame mit Hut und wurde 2004 mit dem Gütesiegel "Bayerns schönste Geotope" ausgezeichnet. Sie ist von den Wanderparkplätzen Klaushäusl oder Hallthurm in einem ca. 2-stündigen, teilweise steilerem Anstieg zu erreichen.

Bergwandern
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü